Leonardo da Vinci – UNESCO Weltkulturerbe

Leonardo da Vinci – UNESCO Weltkulturerbe Das von Leonardo da Vinci als Seccomalerei geschaffene Wandgemälde „Das letzte Abendmahl“ (L’Ultima Cena) findet sich noch heute im Refektorium der Mailänder Dominikanerkirche Santa Maria della Grazie. Das häufig auch „Das Abendmahl“ genannte Gemälde gehört zu den berühmtesten Bildern der Welt und wurde im Auftrag Ludovico Sforzas (Mäzen Leonardos und […]

Weiterlesen von "Leonardo da Vinci – UNESCO Weltkulturerbe"

Rom UNESCO Weltkulturerbe

ROM UNESCO WELTKULTURERBE Alle Wege führen nach Rom, Rom – ewige Stadt: Nur wenige Zitate wurden im Zusammenhang mit der heutigen Hauptstadt Italiens und der Heimat mehrerer Baudenkmäler des UNESCO Weltkulturerbes einer größeren Inflation unterworfen. Trägt Rom den Beinamen ewige Stadt zu Recht? Rom als Hauptstadt Italiens: In der Region Latium an den Ufern des […]

Weiterlesen von "Rom UNESCO Weltkulturerbe"

Vatikanstadt UNESCO Weltkulturerbe

Vatikanstadt UNESCO Weltkulturerbe Der Petersdom, die Sixtinische Kapelle, Kirchen wie San Giovanni in Laterano, Santa Maria Maggiore und die Basilika San Paolo Fuori le Mura in Rom. Am rechten Ufer des Tiber innerhalb des Territoriums von Rom gelegen ist der Vatikanstaat der einzige Staat weltweit, deren Bürgern die Staatsangehörigkeit nicht durch das Geburtsrecht verliehen wird. […]

Weiterlesen von "Vatikanstadt UNESCO Weltkulturerbe"

Venedig UNESCO Weltkulturerbe

VENEDIG UNESCO WELTKULTURERBE Venezia la Serenissima: die Oper La Fenice, die Akademie der Wissenschaften, die Markusbibliothek, die Kunstakademie, die Peggy Guggenheim Collection, die Biennale, der Dogenpalast mit seinen berüchtigten Bleikammern und der Seufzerbrücke, Harrys Bar, die Festung Arsenale, 100 Inseln, 150 Kanäle, 400 Brücken, über 600 historisch bedeutsame Bauten und der Markusplatz: Venedig UNESCO Weltkulturerbe: […]

Weiterlesen von "Venedig UNESCO Weltkulturerbe"

Florenz UNESCO Weltkulturerbe

Florenz UNESCO Weltkulturerbe Florenz – Wiege der Renaissance, Athen Italiens. Die Hauptstadt der Toskana diesseits und jenseits des Arno ist heute die Heimat der weltweit bedeutendsten Museen, der Franziskanerkirche Santa Croce und der Grabkapelle des Fürstengeschlechts der Medici. In den Uffizien, dem Palazzo Pitti, dem Nationalmuseum, dem Dommuseum und dem archäologischen Museum sind Werke ausgestellt, […]

Weiterlesen von "Florenz UNESCO Weltkulturerbe"

UNESCO Weltkulturerbe Leitartikel

UNESCO Weltkulturerbe Leitartikel Motivation und Hintergrund, das UNESCO Weltkulturerbe auf GlobalCulturalHeritage zu besprechen wird hier erklärt. Der Autor war Chefredakteur des Online-Journals Wissenschaft und Kunst der HHU-Düsseldorf. Die größte Motivation, diese Seite über das UNESCO Weltkulturerbe ins Netz zu stellen ist der mehrere tausend Fotos starke Fundus über Objekte des UNESCO Weltkulturerbes und anderer sehenswerter […]

Weiterlesen von "UNESCO Weltkulturerbe Leitartikel"

Denkmal Düsseldorf Leitartikel

Denkmal Düsseldorf Leitartikel Dieser Denkmal Düsseldorf Leitartikel erläutert die Rolle der modernen Architektur in Düsseldorf seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Düsseldorf ist seit 1946 Hauptstadt des Landes NRW, Sitz der Landesregierung im 1982-1988 im Stil des Strukturalismus erbauten Landtag NRW und gilt als Schreibtisch des Ruhrgebietes. Düsseldorf ist die Heimat mehrerer architektonischer Meilensteine, zum […]

Weiterlesen von "Denkmal Düsseldorf Leitartikel"

Fernsehturm Düsseldorf

Rheinturm/Fernsehturm Düsseldorf Düsseldorfs höchstes Wahrzeichen Der den offiziellen Namen Rheinturm tragende Fernsehturm ist mit 240,5 Metern Höhe das höchste Gebäude der Stadt, nach ihm folgt diesbezüglich der Arag Tower als höchstes Hochhaus Düsseldorfs. Der Fernsehturm ist darüber hinaus der zehnt höchste Fernsehturm der Bundesrepublik und gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf. Architekt des […]

Weiterlesen von "Fernsehturm Düsseldorf"

Hochhäuser in Düsseldorf

Hochhäuser in Düsseldorf: Illustrierte Liste Eine rudimentäre und illustrierte Auflistung der wichtigsten Hochhäuser in Düsseldorf. Hochhäuser in Düsseldorf – Arag Tower, 125 Meter, 1998 – 2000 Das Arag Hochhaus am Mörsenbroicher Ei ist das jüngste über 100 m hohe Hochhaus in Düsseldorf. Darüber hinaus ist es auch das höchste Hochhaus in Düsseldorf. Der Arag Tower […]

Weiterlesen von "Hochhäuser in Düsseldorf"

Düsseldorf K20 Museum

Düsseldorf K20 Museum Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, eher bekannt als K20 Museum Düsseldorf ist nicht nur wegen ihrer Ausstellungen sehenswert. Die Hauptansicht des Gebäudes (erbaut 1979 ‒ 1986) ist an der Fassade mit schwarz glänzenden Granitplatten verkleidet, in denen sich die große Platzsituation widerspiegelt. In die Granitfassade sind rechteckig angeordnete Fenstergalerien eingebaut, die der Schwere dieser […]

Weiterlesen von "Düsseldorf K20 Museum"

Düsseldorf K21 Museum

Düsseldorf K21 Museum Das K21 Kunstmuseum in Düsseldorf existiert als Pendant zum K20 als Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Es ist im Ständehaus Düsseldorf untergebracht, das auf eine sehr lange Geschichte zurückblickt. Das Ständehaus am Düsseldorfer Kaiserteich (erbaut 1876 bis 1880) war von 1880 bis nach 1930 Plenum und Gebäude des sogenannten Provinziallandtag der […]

Weiterlesen von "Düsseldorf K21 Museum"

Museum Kunstpalast Düsseldorf

Museum Kunstpalast Düsseldorf Das 1913 gegründete Museum Kunstpalast Düsseldorf ist ein nach den Plänen von Wilhelm Kreis (1873-1955) mit expressionistischen Ziegelfassaden umgebauter Ausstellungsort. Der Archtitekt Kreis baute auch die 1926 unter dem Namen Rheinhalle fertig gestellte Tonhalle. Die neoklassizistische Architektur des Museums entsprach den Bemühungen der Urheber, durch monumentale und palastartige Gestaltung die Bedeutung des […]

Weiterlesen von "Museum Kunstpalast Düsseldorf"

NRW Forum Düsseldorf

NRW Forum Düsseldorf Das NRW Forum Düsseldorf am Ehrenhof ist ein vom Architekten Wilhelm Kreis (1873-1955) mit expressionistischen Ziegelfassaden entworfener Ausstellungsort mit den Schwerpunkten Fotografie, digitale Kultur und Pop Art. Anlässlich der GeSoLei-Ausstellung wurde in den Jahren 1925 bis 1926 das Ehrenhof-Areal nach Plänen von Wilhelm Kreis errichtet. Das Ausstellungsgebäude für das NRW-Forum beherbergte nach […]

Weiterlesen von "NRW Forum Düsseldorf"

Tonhalle Düsseldorf

Tonhalle Düsseldorf Der Tonhalle gingen als Düsseldorfer Konzertbauten die an der heutigen Schadowstraße/Tonhallenstraße eröffnete erste Städtische Tonhalle (1865/1892 Neubau) voraus. Ein weiterer Konzertbau war die am Florapark auf der Palmenstraße 16 gelegene Tonhalle des Südens, fertig gestellt nach 1870. Beide Gebäude wurden im zweiten Weltkrieg beschädigt und sind heute nicht mehr existent. Die Tonhalle als […]

Weiterlesen von "Tonhalle Düsseldorf"

Steigenberger Parkhotel Düsseldorf

Steigenberger Parkhotel Das Steigenberger Parkhotel Düsseldorf wurde 1902 eröffnet, die Sandsteinfassade im Stil der italienischen Renaissance erinnert an den Klassizismus der viktorianischen Zeit. Das Hotel liegt am Anfang der Königsallee und blickt auf den Hofgarten, vorher firmiertes es auf dem selben Grundstück unter dem Namen Grand Hotel am Corneliusplatz 1. Es liegt zwischen dem Kaufhof […]

Weiterlesen von "Steigenberger Parkhotel Düsseldorf"

Breidenbacher Hof Düsseldorf

Breidenbacher Hof Düsseldorf Das ursprünglich 1812 eröffnete Hotel Breidenbacher Hof blickt auf eine lange Geschichte zurück und hat viele prominente Gäste beherbergt. Darunter waren zum Beispiel Clara und Robert Schumann sowie Zar Alexander II aus Russland. Regenten, Adelige, Politiker und Künstler nächtigten im Breidenbacher Hof.1 Von 1808 bis 1812 entstand ein klassizistischer Bau nach den […]

Weiterlesen von "Breidenbacher Hof Düsseldorf"

Kaufhof an der Kö Düsseldorf

Kaufhof an der Kö Dieses in architektonischer Hinsicht sehr wertvolle Kaufhaus trägt nicht nur für Düsseldorfer den beflügelten Namen Kaufhof an der Kö. Das vom Architekten Joseph Maria Olbrich (1867-1908) für den damaligen Warenhauskonzern Tietz erbaute Gebäude im Jugendstil wurde 1909 als Kaufhaus eröffnet. Joseph Maria Olbrich (1867 – † 1908 in Düsseldorf) stammte aus […]

Weiterlesen von "Kaufhof an der Kö Düsseldorf"

Königsallee Düsseldorf

Königsallee Düsseldorf Die Königsallee hieß früher Kastanienallee; weil ein preußischer König beleidigt aus Düsseldorf abgezogen ist, nachdem man ihn mit Pferdeäpfeln beworfen hat, wurde ihm zu Ehren die Straße in Königsallee umbenannt. Mittlerweile gibt es auf der Königsallee mehrere Geschäfte, die über sehr moderate Preise verfügen. Das gilt insbesondere für einige Textilketten. Im Rahmen der […]

Weiterlesen von "Königsallee Düsseldorf"

Hofgarten Düsseldorf

Hofgarten Düsseldorf Der von Maximilian Friedrich Weyhe (*15. Februar 1775 in Bonn, † 25. Oktober 1846 in Düsseldorf) entworfene Hofgarten in Düsseldorf ist ein ideales Ausflugsziel für Leute, die kurzweilig Erholung suchen ohne dafür große Wege in Kauf nehmen zu wollen. Der Park bedeckt einen beträchtlichen Teil der Düsseldorfer Innenstadt. Der Baumbestand ist uralt und […]

Weiterlesen von "Hofgarten Düsseldorf"

Malkasten Düsseldorf

Malkasten Düsseldorf Sitz des Malkasten e.V. ist die Jacobistraße 6a in Düsseldorf Pempelfort, an das Gelände ist ein Park angeschlossen, der als Ausläufer des Hofgartens angelegt ist. Den Park – durch den ein Teil der mittleren Düssel fließt – zieren mehrere Skulpturen, darunter der Venusbrunnen, deren namensgebende, heute leider nicht mehr existente Skulptur der Venus […]

Weiterlesen von "Malkasten Düsseldorf"

Düsseldorf Rheinuferpromenade

Düsseldorf Rheinuferpromenade Verglichen mit dem Kölner Pendant ist die kleinere Düsseldorfer Rheinuferpromenade ein städtebauliches Meisterwerk. Von der Düsseldorfer Rheinuferpromenade bietet sich insbesondere bei Sonnenuntergängen ein schöner Blick auf das linksrheinische Ober- beziehungsweise Niederkassel. Richtung Süden geht es am Landtag vorbei bis in den Medienhafen, im Norden an der weltberühmten Düsseldorfer Kunstakademie und Tonhalle Richtung Rheinpark. […]

Weiterlesen von "Düsseldorf Rheinuferpromenade"

Outdoor Events Düsseldorf – Japantag und Grösste Kirmes am Rhein

Outdoor Events Düsseldorf Japantag Düsseldorf Outdoor Events Düsseldorf: In Düsseldorf gibt es zwei grosse, jedes Jahr stattfindende Outdoor Events, den Japantag und die sogenannte „Größte Kirmes am Rhein“. Der Japantag Düsseldorf findet meistens im Mai statt, über die Rheinkirmes finden Sie unten weitere Informationen. Düsseldorf ist die Stadt mit dem zweitgrößten Japaner Anteil Europas, ca. […]

Weiterlesen von "Outdoor Events Düsseldorf – Japantag und Grösste Kirmes am Rhein"

Mannesmann Häuser Düsseldorf

Mannesmann Häuser Düsseldorf Mannesmann Häuser Düsseldorf, bestehend aus einem historischen Vertikalbau und dem daneben liegendem Hochhaus. Mannesmann Haus Düsseldorf Dem Namen des Architekten nach auch Behrensbau genannt, links neben dem Mannesmann Hochhaus. Neoklassizismus und Reformarchitektur, erbaut 1911-1912, 1982 als Denkmal eingetragen. Die Hauptfassade blickt auf die Rheinuferpromenade. Das  Hephaistos-Relief über dem Haupteingang wurde von Eberhard […]

Weiterlesen von "Mannesmann Häuser Düsseldorf"

Villa Horion Düsseldorf

Villa Horion Die Villa Horion Düsseldorf ist im Stil des Neoklassizismus (1910 – 1911)  von Herrmann vom Endt erbaut, sie erhielt 1984 einen Eintrag in die Liste der Düsseldorfer denkmalgeschützen Bauwerke. Der Düsseldorfer Architekt Hermann vom Endt (1861-1939) studierte an der Kunstakademie Düsseldorf und war Mitglied im Malkasten. Endt zeichnete für mehr als zwanzig Düsseldorfer Monumantalbauten […]

Weiterlesen von "Villa Horion Düsseldorf"

Landtag Düsseldorf

Landtag Düsseldorf – Strukturalismus in R(h)einform Der zwischen 1982 und 1988 erbaute Landtag gehört zu den drei Landesparlamenten der Bundesrepublik, die in der Nachkriegszeit in einem Neubau untergebracht wurden. Die Baukosten beliefen sich auf 280 Mil. Mark. Durch die vielen Kreisformen wird der Stil des Strukturalismus deutlich, die Kreise greifen ineinander wie die Zahnräder eines […]

Weiterlesen von "Landtag Düsseldorf"

Düsseldorf Medienhafen

Düsseldorf Medienhafen – Klein Manhattan Im Medienhafen lohnt sich ein Gang um das Hafenbecken, das die beiden Ufer durch zwei Fußgängerbrücken verbindet. Die neue Architektur ist sehr sehenswert und wurde zum Teil von Architekten mit Weltruf geschaffen. Mehrere Gebäudefotos sind in Hochhäuser in Düsseldorf zu finden. Auskünfte zu einigen Gebäuden, Name, Höhe und Jahr der […]

Weiterlesen von "Düsseldorf Medienhafen"

Düsseldorfs sehenswerte Kirchen

Düsseldorfs sehenswerte Kirchen  Düsseldorf Andreaskirche Düsseldorfs sehenswerte Kirchen: Die Klosterkirche der Dominikaner (Sankt-Andreas-Pfarrkirche, 17. Jahrhundert, barock) wurde ursprünglich als Jesuitenkirche von 1622 bis 1629 erbaut und steht seit 1984 unter Denkmalschutz. Im Inneren finden sich sehr viele Stilelemente der Spätrenaissance.  Dusseldorf Andreaskirche Düsseldorf’s churches worth a visit: Dusseldorf Andreaskirche: The Dominican monastery church (Sankt-Andreas-Pfarrkirche, 17th […]

Weiterlesen von "Düsseldorfs sehenswerte Kirchen"

Amtsgericht Düsseldorf (ehemaliges)

Amtsgericht Düsseldorf (ehemaliges) Gebäude des Amtsgericht Düsseldorf (ehemaliges): Das Hauptportal und der Eingangsbereich des Amts- und Landgerichts Düsseldorf auf der Mühlenstraße ist sehenswert. Der Bau des 1879 gegründeten Gerichts begann 1913, die Pläne für das Bauvorhaben wurden 1915 stark vergrößert. Erbaut im Stil des Neobarock, 1913 – 1923, Architekt Felix Dechant. Das gewaltige Eingangsportal wird […]

Weiterlesen von "Amtsgericht Düsseldorf (ehemaliges)"