Malkasten Düsseldorf

Malkasten Düsseldorf: Sitz des Malkasten Düsseldorf e.V. ist die Jacobistraße 6a in Düsseldorf Pempelfort, an das Gelände ist ein Park angeschlossen, der als Ausläufer des Hofgartens angelegt ist. Den Park – durch den ein Teil der mittleren Düssel fließt – zieren mehrere Skulpturen, darunter der Venusbrunnen, deren namensgebende, heute leider nicht mehr existente Skulptur der Venus von Milo nachempfunden war und aus geschmolzenen Farbtuben gegossen wurde. Im nach dem zweiten Weltkrieg geschaffenen Neubau existiert eine Gastronomie, deren Interieur unter anderem von der Düsseldorfer Kunstakademieprofessorin und Künstlerin Rosemarie Trockel (*1952) mitgestaltet wurde.

Jeden Sommer findet ein großes Sommerfest statt (2018 am 13. Juli ab 18h), das zu den Höhepunkten der Düsseldorfer Veranstaltungen gehört.

Der Malkasten Düsseldorf e.V. ist der älteste Kunstverein Deutschlands, mutmaßlich einer der ältesten Kunstvereine weltweit. Er wurde am 6. August 1848 in Düsseldorf gegründet, zu seinen wichtigsten Gründungsmitgliedern zählten die Kunstakademieprofessoren Theodor Hildebrandt (1804-1874), Heinrich Mücke (1806-1891) und Karl Ferdinand Sohn (1805-1867), ferner die Künstler der Düsseldorfer Malerschule Lorenz Clasen (1812-1899), Johann Peter Hasenclever (1810-1853), Joseph Fay (1812-1875), Johann Wilhelm Preyer (1803-1889), Peter Schwingen (1813-1863), der aus den vereinigten Staaten stammende Emanuel Leutze (1816-1868) sowie Julius Tausch (1827-1895), Musikdirektor der Stadt Düsseldorf.

Malkasten Düsseldorf e.V.

Malkasten Düsseldorf e.V., Jacobistraße 6a, 40211 Düsseldorf

Malkasten Düsseldorf: The seat of Malkasten Düsseldorf e.V. is Jacobistraße 6a in Düsseldorf Pempelfort. A park is connected to the site, which is laid out as an extension of the Hofgarten. The park – through which a part of the central Düsseldorf flows – is adorned with several sculptures, including the Fountain of Venus, whose eponymous sculpture, which unfortunately no longer exists today, was modelled after Milo’s Venus and cast from melted paint tubes. In the new building created after the Second World War there is a restaurant whose interior was co-designed by the Düsseldorf Art Academy professor and artist Rosemarie Trockel (*1952), among others.

Every summer there is a big summer party (2018 on 13. July from 18h), one of the highlights of events in Düsseldorf.

Malkasten Düsseldorf e.V. is the oldest art association in Germany, presumably one of the oldest art associations worldwide. It was founded on 6. of August 1848 in Düsseldorf, its most important founding members included the art academy professors Theodor Hildebrandt (1804-1874), Heinrich Mücke (1806-1891) and Karl Ferdinand Sohn (1805-1867), as well as the artists of the Düsseldorf painting school Lorenz Clasen (1812-1899), Johann Peter Hasenclever (1810-1853), Joseph Fay (1812-1875), Johann Wilhelm Preyer (1803-1889), Peter Schwingen (1813-1863), Emanuel Leutze (1816-1868) from the United States and Julius Tausch (1827-1895), municipal music director of Düsseldorf.

Malkasten Düsseldorf e.V.

Malkasten Düsseldorf e.V., Jacobistraße 6a, 40211 Düsseldorf

Kommentar verfassen