Hofgarten Düsseldorf

Hofgarten Düsseldorf: Der von Maximilian Friedrich Weyhe (*15. Februar 1775 in Bonn, † 25. Oktober 1846 in Düsseldorf) entworfene Hofgarten in Düsseldorf ist ein ideales Ausflugsziel für Leute, die kurzweilig Erholung suchen ohne dafür große Wege in Kauf nehmen zu wollen. Der Park bedeckt einen beträchtlichen Teil der Düsseldorfer Innenstadt. Der Baumbestand ist uralt und […]

Weiterlesen Hofgarten Düsseldorf

Königsallee Düsseldorf

Königsallee Düsseldorf: Die Königsallee hieß früher Kastanienallee; weil ein preußischer König beleidigt aus Düsseldorf abgezogen ist, nachdem man ihn mit Pferdeäpfeln beworfen hat, wurde ihm zu Ehren die Straße in Königsallee umbenannt. Mittlerweile gibt es auf der Königsallee mehrere Geschäfte, die über sehr moderate Preise verfügen. Das gilt insbesondere für einige Textilketten. Im Rahmen der […]

Weiterlesen Königsallee Düsseldorf

Museum Kunstpalast Düsseldorf

Das Museum Kunstpalast Düsseldorf ist ein nach den Plänen von Wilhelm Kreis (1873-1955) mit expressionistischen Ziegelfassaden umgebauter Ausstellungsort mit einer ständigen Sammlung von Malereien und Skulpturen seit dem Mittelalter bis in die Gegenwart sowie einer Glassammlung (Glasmuseum Hentrich). In der Sammlung finden sich mitunter einige Werke prominenter Künstler: Himmelfahrt Mariae (1616/1618, Öl auf Eichenholz, 423,3 […]

Weiterlesen Museum Kunstpalast Düsseldorf

K21 Kunstmuseum Düsseldorf im Ständehaus

Das K21 Kunstmuseum Düsseldorf existiert als Pendant zum K20 als Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Es ist im Ständehaus (historisierende Neorenaissance, fertig gestellt 1880) im Ständehauspark am Kaiserteich untergebracht und blickt auf eine sehr lange Geschichte zurück. In dem Museum finden sich Werke des deutschen Expressionismus, der klassischen Moderne und der amerikanischen Kunst nach […]

Weiterlesen K21 Kunstmuseum Düsseldorf im Ständehaus

Rom ewige Stadt – Unesco Weltkulturerbe

Rom ewige Stadt – Unesco Weltkulturerbe Roma – urbis aeternis, alle Wege führen nach Rom: Nur wenige Zitate wurde im Zusammenhang mit der heutigen Hauptstadt Italiens und der Heimat mehrerer Baudenkmäler des UNESCO Weltkulturerbes einer größeren Inflation unterworfen. Trägt Rom den Beinamen ewige Stadt zu Recht? Rom als Hauptstadt Italiens: In der Region Latium an den […]

Weiterlesen Rom ewige Stadt – Unesco Weltkulturerbe

Florenz – Wiege der Renaissance, Athen Italiens, Unesco Weltkulturerbe

Florenz – Wiege der Renaissance, Athen Italiens, Unesco Weltkulturerbe: Die historische Innenstadt von Florenz diesseits und jenseits des Arno zählt seit 1982 vollständig zum Unesco Weltkulturerbe. Die Hauptstadt der Toskana ist heute die Heimat der weltweit bedeutendsten Museen, der Franziskanerkirche Santa Croce und der Grabkapelle des Fürstengeschlechts der Medici. In den Uffizien, dem Palazzo Pitti, […]

Weiterlesen Florenz – Wiege der Renaissance, Athen Italiens, Unesco Weltkulturerbe