Düsseldorf Andreaskirche

Düsseldorf Andreaskirche: Die Klosterkirche der Dominikaner (Sankt-Andreas-Pfarrkirche, 17. Jahrhundert, barock) wurde ursprünglich als Jesuitenkirche von 1622 bis 1629 erbaut und steht seit 1984 unter Denkmalschutz. Im Inneren finden sich sehr viele Stilelemente der Spätrenaissance.

Andreaskirche, Andreasstraße 27, 40213 Düsseldorf.

Düsseldorf Andreaskirche: The Dominican monastery church (Sankt-Andreas-Pfarrkirche, 17th century, baroque) was originally built as Jesuit church from 1622 to 1629 and has been a listed building since 1984. Inside you will find many stylistic elements of the late renaissance.

Andreaskirche, Andreasstraße 27, 40213 Düsseldorf.

 

Kommentar verfassen